Mit Gunst und Verlaub! - Die Feierstunde hat geschlagen...

Diese Überschrift tragen noch weitere Richtsprüche.
Die Variante beginnt mit „Die Feierstunde hat geschlagen…“ und zu Beginn wird die Freude über den Baufortschritt zum Ausdruck gebracht. Die anwesenden Gäste werden bei diesem Richtspruch nicht begrüßt und auch der Dank an die am Bau beteiligten Handwerker wird allgemein ausgesprochen. Speziell die Architekten und Planer werden nicht direkt genannt. Gemäß dem Motto, „wenn ich keinen beim Namen nenne, kann ich auch niemanden vergessen“, wird bei diesen Versen alles allgemein gehalten. Die Bauherren werden erwähnt und auf deren Wohl wird das Glas erhoben. Auch auf die Zimmerer selbst wird ein Glas getrunken. Dieser Richtspruch ist somit gut geeignet, wenn bei den Architekten und Planern nicht alles perfekt gelaufen ist.

Mit Gunst und Verlaub!

Die Feierstunde hat geschlagen,
es ruhet die geübte Hand.
Nach harten, arbeitsreichen Tagen
grüßt stolz der Richtbaum nun ins Land.

Und stolz und froh ist jeder heute,
der tüchtig mit am Werk gebaut.
Es waren wack´re Handwerksleute,
die fest auf ihre Kunst vertraut.

Drum wünsche ich, so gut ich´s kann,
so kräftig wie ein Zimmermann,
mit stolz empor gehobnem Blick
dem neuen Hause recht viel Glück.

Wir bitten Gott, der in Gefahren
uns allezeit so treu bewahrt,
er mög´ das Bauwerk hier bewahren
vor Not und Schaden aller Art.

Nun nehm´ ich froh das Glas zur Hand,
gefüllt mit Wein bis an den Rand,
und mit feurigen Saft der Reben
will jedermann die Ehr´ich geben,
wie sich´s nach alten Brauch gebührt,
wenn so ein Bau ist ausgeführt.

Das erste Glas der Bauherrschaft:
Hoch soll sie leben, hoch, hoch, hoch!

Nun brauchte man zu allen Zeiten
nicht nur den Kopf, nein auch die Hand.
Drum noch ein Hoch den Zimmerleuten,
durch deren Kraft der Bau erstand.
Hoch sollen sie leben, hoch, hoch, hoch!

Nun ist das Glas wohl ausgeleert
und weiter für mich nichts mehr wert,
drum werf´ ich es zu Boden nieder -
zerschmettert braucht es keiner wieder;

Richtspruch drucken

Checkliste

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w00b0ec1/richtfest/axcounter/counter.php on line 61

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00b0ec1/richtfest/axcounter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00b0ec1/richtfest/axcounter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00b0ec1/richtfest/axcounter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00b0ec1/richtfest/axcounter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00b0ec1/richtfest/axcounter/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w00b0ec1/richtfest/axcounter/counter.php on line 1795